Medikamente in der Notfallmedizin

Medikamente in der Notfallmedizin

Inzwischen ist das Buch Medikamente in der Notfallmedizin in der 9. überarbeiteten Auflage im SK Verlag erschienen. Dieses Fachbuch ist in meinen Augen eines der besten Werke für die Ausbildung zum Notfallsanitäter auf dem Markt.

Das Fachbuch Medikamente in der Notfallmedizin

Wer das Buch aus dem SK-Verlag in den Händen hält, fühlt sich an ein Handbuch erinnert. Zumindest die Größe erinnert an ein praktisches Taschenbuch. Die Dicke allerdings macht Medikamente in der Notfallmedizin eher nicht zu einem täglichen Begleiter.

Auch inhaltlich sprechen wir von einem Lehrbuch, dass für die Ausbildung von Notfallsanitätern und anderem Rettungsdienst-Personal eine große Bedeutung einnehmen kann.

Seiten768 Seiten
Abbildungen96 Abbildungen
Tabellen61 Tabellen
ISBN978-3-943174-94-6
Auflage9. gänzlich überarbeitete Auflage
Datum der Veröffentlichung2019
VerlagSK Verlag
AutorM. Bastigkeit

Das Handbuch liegt inzwischen in der 9. Auflage vor. Diese wurde stetig überarbeitet und erweitert. Die 1. Auflage wurde vor 26 Jahren durch den Autoren geschrieben und im SK Verlag veröffentlicht. Damals war Medikamente in der Notfallmedizin das erste und einzige Fachbuch zum Thema Pharmakologie im Rettungsdienst.

Einblicke ins Buch

Ich habe exemplarisch ein paar Seiten abfotografiert. Diese sollen einen kleinen Einblick in der Buch ermöglichen.

Atropin in Notfallmedikamente in der Notfallmedizin

Dieses Bild zeigt einen Algorithmus zum Thema Atropin. Die Kapitel sind mit den einheitlichen Divi-Aufklebern gekennzeichnet. Das ermöglicht eine gute Auffindbarkeit im Buch.

Die Icons oben rechts kategorisieren das Medikament anhand seiner Wirkungsbereiche. Im Falle von Atropin sind das entsprechend Antidot und Herz.

Medikamente in der Notfallmedizin

Sofern sinnvoll enthält Medikamente in der Notfallmedizin übersichtlich gestaltete Tabellen.

Um die Verständlichkeit zu verbessern finden sich an vielen Stellen zusätzliche Abbildungen.

Die Gestaltung von Medikamente in der Notfallmedizin ist durchgehend hilfreich. Dem Autor ist es gelungen ein Fachbuch zu schreiben, dass von Anfang bis Ende einen roten Faden verfolgt.

Fazit zu Medikamente in der Notfallmedizin

Das Fachbuch Medikamente in der Notfallmedizin ist ein idealer Begleiter für die Ausbildung zum Notfallsanitäter und alle Angestellten im Rettungsdienst.
Der Autor stellt die gängigen Notfallmedikamente mit Indikation, Kontraindikation und erweiterten Erklärungen zu Wirkweise, Rezeptoren, etc. zu Verfügung.

Meiner Meinung nach das beste Handbuch für die Ausbildung auf dem Markt.
Kein Handbuch für die Kitteltasche. Sondern ein Handbuch für die Aus- und Fortbildung.
Dieses Werk ist geeignet für Notfallsanitäter, Notfallsanitäter in Ausbildung und Rettungssanitäter.

34,90 € inkl. MwSt als Taschenbuch.

Medikamente in der Notfallmedizin

Weitere interessante Titel aus dem SK Verlag

Das AmpullariumMedikamente für den Notfallsanitäter

Das Ampullarium
Medikamente für den Notfallsanitäter

26,00 € inkl. MwSt

Notfallmedikamente im RettungsdienstLern- und Taschenkarten für den Notfallsanitäter

Notfallmedikamente im Rettungsdienst
Lern- und Taschenkarten für den Notfallsanitäter

19,90 € inkl MwSt

Bildquellen

  • Schaubild im Buch Medikamente in der Notfallmedizin: Micha
  • Tabelle im Buch Medikamente in der Notfallmedizin: Micha
  • Schaubild im Buch Medikamente in der Notfallmedizin: Micha
  • Medikamente in der Notfallmedizin: Micha
  • Das AmpullariumMedikamente für den Notfallsanitäter: Micha
  • Notfallmedikamente im RettungsdienstLern- und Taschenkarten für den Notfallsanitäter: Micha
Micha

Micha

Mein Name ist Micha. Auf diesem Blog schreibe ich über die Themen Notfallmedizin, Rettungsdienst Fachbücher und die Ausbildung zum Notfallsanitäter. Seit September 2020 bin ich in Ausbildung zum Notfallsanitäter. Zuvor war ich bereits zwei Jahre als Rettungssanitäter in Berlin in der Notfallrettung angestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Absenden akzeptiere ich die Speicherung meiner persönlichen Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse).